Verein Tagesfamilien Interlaken-Oberhasli

Vermittlungsgebühr

Steht eine Vermittlung in Aussicht, wird vor Vermittlungsbeginn eine einmalige Vermittlungsgebühr von Fr. 120.- fällig. Nach Eingang der Gebühr und wenn alle erforderlichen Unterlagen vorhanden sind, startet die Vermittlung zwischen Tagesfamilie und der Familie des Kindes/der Kinder.

Die Betreuungsgebühr pro Kind/Stunde beträgt Fr. 9.41, abzüglich allfällige Subventionen/Gutscheine.

Welches System für Sie gilt, erfahren Sie bei Ihrer Wohngemeinde. Die untenstehende Tabelle gilt für das Gebührensystem, welches in einigen Gemeinden gilt.

Betreuungstarife ab 1.8.2019

Gemäss Mitteilung der Gesundheits-, Erziehungs- und Fürsorgedirektion muss die Umstellung bis spätestens 1.1.2022 geschehen. Sie empfiehlt den Gemeinden jedoch grundsätzlich die Umstellung per 1.1.2021. (Mitteilung an Gemeinden vom 3.10.2019).